Montag, 15. Oktober 2018
Notruf : 112

Technische Daten:

Bezeichnung

Funkrufname

Kabine


Fahrgestell

Radstand

Motorleistung

Zul. Gesamtgewicht

Gesamtlänge

Gesamtbreite

Gesamthöhe

Baujahr

Löschwassertank

Einbaupumpe

Schnellangriffshaspel

Pneu. Lichtmast:

  

TLF 16/25

Florian Wolfenbüttel 25-23-01

Kippbare Fahrerkabine mit selbstdichtender Verbindung zum Mannschaftsraum 1+8 (Gruppenkabine)

Mercedes Benz Atego 1325 4x4

3.860mm

120 kw (163 PS)

14.000 Kg

ca. 7.200 mm

ca. 2.500 mm

ca. 3.300 mm

2005

3000 Liter

Rosenbauer Pumpe

Schnellangriffseinrichtung DN 25 50m Hochdruckschlauch

2 x 1000w Halogen

Aufbau:

• Rosenbauer Aufbau mit Rollladensystem, begehbares Dach

• 2 Sitze entgegen der Fahrtrichtung davon 2 mit PA-Halterung ausgestattet

• 4 Sitze in Fahrtrichtung

• Alu Dachkasten mit Aufnahme für 4-teilige Steckleiter

• Heckwarneinrichtung

• div.Tauchpumpen (verschiedene Größen und Bauformen)

• 6 KVA Stromgenerator

• Belüfter

• 4 teilige Steckleiter

Dieses Fahrzeug dient vornehmlich zur Brandbekämpfung und Menschenrettung, da es einen großen Löschwasserbehälter, der einen ersten Löschangriff ohne externe Wasserversorgung über Hydranten oder offene Löschwasserentnahmestellen erlaubt. Es gibt verschiedene Baugrößen dieses Fahrzeugtyps, die sich hinsichtlich ihrer Besatzung, ihrer Beladung, ihrer Tankgröße und ihrer Pumpleistung unterscheiden.