Samstag, 25. November 2017
Notruf : 112
 

eiko_list_icon Hochwasser in Schladen


Zugriffe 1490
Einsatzort Details

Schladen
Datum 26.07.2017
Alarmierungszeit 12:20 Uhr
Einsatzende 06:30 Uhr
Einsatzdauer 18 Std. 10 Min.
Alarmierungsart FME & Sirene
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Cremlingen
Feuerwehr Schulenrode
    Feuerwehr Hemkenrode
      Fahrzeugaufgebot   TLF 16/25
      Hilfeleistung

      Einsatzbericht

      Am Mittwoch Mittag wurde der Fachzug Wassertransport der Kreisbereitschaft Ost zu einem Hochwassereinsatz in Schladen alarmiert. Zusammen mit anderen Feuerwehren aus den Gemeinden Asse, Schöppenstedt, Sickte und Cremlingen wurde der Fachzug zur Unterstützung der vor Ort tätigen Feuerwehren angefordert. 

      Zunächst wurden die Kräfte vor Ort beim Füllen von Sandsäcken und der Sicherung von Flutmauern unterstützt. Gegen Abend wurde die Feuerwehr Schulenrode von der Feuerwehr Hemkenrode und die Kräfte aus Feuerwehr wurden von anderen Cremlingern Kameraden abgelöst. Da ein Rückgang der Pegel verzeichnet werden konnte, mussten über nacht unzählige Keller in Schladen ausgepumpt werden. Der Einsatz ging für die Cremlinger bis nach 06:00 Uhr am Morgen des 27. und somit über 18 Stunden.

       

      sonstige Informationen

      Einsatzbilder